über mich

So, über mich… Wieder mal so eine Seite wo man nicht weiß, ob sie unnötig ist oder ob man sie wirklich braucht.
Da ich aber gerne weiß, mit wem ich es zu tun habe, habe ich mich entschlossen doch was zu schreiben.
Also ich heiße Andreas und bin 81er Baujahr (meiner Meinung nach eins der besten!).  Und da im Endeffekt eh jeder nur aufs Bild wartet, füge ich mich dann mal…

An_Dom-kleinNun aber mal zu den wichtigen Sachen, meinen Hobbys! Fotografieren tue ich jetzt schon einige Jahre, weiß gar net mehr genau seit wann. Jedenfalls habe ich mit der Nikon D40 begonnen mit dem sagenhaften 18-55mm Objektiv. Irgendwann bekam meine geliebte Frau dann die Idee, dass diese Kamera mir nicht mehr ausreicht – wie sie darauf kam kann ich wirklich nicht nachvollziehen… – und schenkte mir zusammen mit dem Freundeskreis die Nikon D90 zum Geburtstag. Tja und damit fotografier ich noch heute. Natürlich hat sich bei dem Zubehör bissle was getan und ich bin quasi auf Festbrennweiten hängen geblieben. Das Nikon 18-105, welches als „Immerdrauf“ gekauft wurde, verstaubt im Schrank…
Als Immerdrauf dient jetzt das Smartphone. Echt sinnvoll diese Dinger!
Das sollte natürlich nicht das einzige Hobby bleiben…

Wie man auf der Seite ja sehen kann, ist mein anderes Hobby das BBQ, und die beiden lassen sich vorzüglich miteinander verbinden! Hier bin ich immer wieder auf der Suche nach neuen Rezepten, und gerade das indirekte Grillen hat es mir angetan. Würstchen grillen ist ja auch irgendwo echt langweilig.

07_GrillstationWie es halt so läuft, hat sich hier das Zubehör auch gesteigert. Aber hey, wie soll man auch ohne Thermometer mit 2 Alarmzonen ordentlich grillen?

2013 wurde ich dann durch einen Freund (Gruß an Daniel, der mir bei dieser PagDJIPhantome auch mit Rat zur Seite stand!) auf den DJI Phantom gebracht. Es handelt sicher hierbei um einen Quadrokopter, der eigentlich alles hat was ein Anfänger benötigt. ‚Krasse‘ GPS Unterstützung usw. Natürlich kann ein Fotofreak nicht einfach nur mit 10 m/sek durch die Gegend düsen. Also folgte die GoPro Silver. Hier bin ich echt begeistert, wie Klasse die Videoaufnahmen und auch die Bilder von diesem kleinen Wunderwerk der Technik sind. Übrigens habe ich den Copter auch von meiner Frau geschenkt bekommen, man könnte fast meinen, sie will mich bestechen…
Naja, ich füge mich dem dann einfach mal!

So, denke das war es dann auch und es gibt nur noch eins zu sagen…

Schatz, ich liebe dich und unsere Familie!