• Ribs_01-Folie
  • Ribs_02-Kohleanzuender
  • Ribs_03-grillkontakt
  • Ribs_04-ende-phase1
  • Ribs_05-Jehova
  • Ribs_06-ende-phase2
  • Ribs_07-loesung
  • Ribs_08-vollergrill
  • Ribs_09_Tellerbild
  • Ribs_10_Reste
0

3-2-1 Ribs

Im Internet liest man ja viel von den sogenannten 3-2-1 Ribs. Um Herauszufinden das das wirklich nichts mit Ebay zu tun hat musste ich sie natürlich auch mal machen…

Erst aber mal zur Erklärung, die drei Zahlen stehen für die drei Phasen die man bei dieser Art der Zubereitung durchführt:

Phase 1: 3 Std auf dem Grill wo geräuchert wird. Temperatur ca. 110°CPhase 2: 2 Std werden die Ribs hier luftdicht verpackt und mit Hilfe von Apfelsaft und Apfelessig gart. Temperatur ca. 130°C
Phase 3: 1 Std wo die Ribs nochmal bei 110°C direkt auf den Rost kommen und noch mit BBQ Sauce bestrichen werden.

Vor dem ganzen werden am Vortag bei  den Ribs aber erst die Silberhaut entfernt und dann mit einem Rub bestreut. So kommen sie dann – in Klarsichtfolie eingewickelt – für ca. 24 Std in den Kühlschrank.

In meinem Fall waren der Rub und die BBQ Sauce natürlich wieder selbst gemacht 😉

Lecker war’s!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.